Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

Chablis


Sonderofferten
> anzeigen

 
 

 
Frankreich - Champagne - GUIBORAT, Champagne
Champagne Blanc de Blanc Grand Cru Extra Brut „Téthys.13“ 29.90 EUR
0.75 l. Flasche  pro l: 39.87 EUR
Alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Art: Schaumwein

Rebsorte: Chardonnay

Alkoholgehalt: 12,5 %

Restzucker <  5 g/l

Trinken: jetzt

Anbau:  naturnah

Verschlussart:  Naturkork

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite



  Champagne Blanc de Blanc Grand Cru Extra Brut „Téthys.13“
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
 
Ein wunderbarer Einstieg in die Champagnerstilistik von Guiborat. Ein Blanc de Blancs, 100% Chardonnay aus dem Jahrgang 2013. Ganz feinziseliert in seiner Aromatik, Zitrusfrüchte, Orangenzeste, frische Wiesenblumen, wilde Kräuter, feine mineralische Anklänge. Am Gaumen animierend saftig, dabei glockenklar und präzise. Perfekt ist die Balance zwischen der reifen Frucht und der champagnertypischen kreidigen Mineralik. Mit nur 5,6 Gramm Dosage Extra Brut, also richtig trocken gehalten, dennoch ganz harmonisch und saftig am Gaumen. Unverkennbar ist bereits bei diesem Champagner, dass die Grundweine sämtlich von den besten Grand Cru Lagen der Côte de Blanc stammen. Qualitativ ein hochkarätiger Einstieg, stilistisch wegen seiner perfekten Balance ein echter Allround-Champagner.
 
Alle Champagner von Guiborat haben ihren Ursprung in den hervorragenden Grand Cru Lagen der Côte de Blanc, die vorwiegend mit alten Chardonnay bepflanzt sind. Das prägt sie auf einzigartige Weise.
 
Dieses Produkt haben wir am Freitag, 17. März 2017 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 18.08.2017