Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

Chardonnay „Bambule“


Sonderofferten
> anzeigen

 
 
 
Frankreich - Rhône - CLOS DES PAPES - PAUL AVRIL

Clos des Papes ist eines der außergewöhnlichsten Weinguter von Châteauneuf-du-Pape. Zusammen mit Château Rayas bildet sie eine der zuverlässigsten und höchstgeachteten Quellen für klassischen, langlebigen, eleganten Châteauneuf voller Finesse. Robert Parker meint dazu: „Auf diesem Gut erzeugt man die feinsten Weine der ganzen Appellation. Sie sind tief, dunkel und köstlich, reif und würzig und zeigen eine Fülle üppigen, samtigen Fruchtgeschmacks. Es sind Langsamstarter, welche bis zur vollen Blüte stets sieben bis zehn Jahre brauchen und zwanzig Jahre und mehr halten.“

Auf der Basis niedriger Erträge, strengster Auslese und einer intelligenten Weinbereitung hat das Gut schon in einer ganzen Reihe legendärer Jahrgänge, wie 1966, 1970, 1978, 1990, 1995, 2000 und 2001 phantastische Gewächse hervorgebracht, die zu den großen Weinen dieser Welt gehören. Seit der junge Vincent seinem Vater zur Seite steht, hat die Qualität sogar noch zugelegt wie man an dem gewaltigen 2007er schmecken konnte. Er offenbart ein fabelhaftes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren, exotischen Kräutern, Rauch und feinstem Leder. Gehaltvoll und körperreich, mit gewaltiger Fülle und Dichte, ist dies über die nächsten 15 bis 20 Jahre ein wunderschöner Wein. (Leider ist er unter € 100,-- kaum noch zu finden.)

Er besteht aus 65% Grenache, 20% Mourvèdre, 10% Syrah und 5% Counoise. Der Ertrag lag mit 27hl/ha sehr tief. Kein Ausbau in Barrique, wohl aber in großen Holzfässern, danach Abfüllung ohne Filtration. Paul Avril empfiehlt, den Wein zehn Jahre reifen zu lassen.

Wir bieten Ihnen jetzt den 2008er und den 2009er Jahrgang an,zu dem Paul Avril sagt:"  2008 hat die Klasse der großen, lagerfähigen Jahrgänge. Die Reife stellt sich zum gewünschten Zeitpunkt ein, die Weine weisen eine tiefrote Farbe auf, besitzen sehr gute Säuregehalte und seidenweiche Tannine. Der 2008er ist nicht ganz so kraftvoll wie die letzten vier Jahrgänge, doch er ist sehr ausgewogen und er besitzt eine große Finesse. Der ertrag lag nur bei 17 hl/ha."

 
 
 Winzer ↓   Art   Weine   Preis   Bestellen 
CLOS DES PAPES - PAUL AVRIL  Rotwein 2012 Châteauneuf-du-Pape
(0.75 l. Flasche)
    75.00 EUR
pro l: 100.00 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2012 Châteauneuf-du-Pape - Magnum 1,5l
(1.50 l. Flasche)
    158.00 EUR
pro l: 105.33 EUR
In den Korb 
angezeigte Produkte: 1 bis 2 (von 2 insgesamt) Seiten:  1 
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 19.10.2018