Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

Chablis


Sonderofferten
> anzeigen

 
 

 
Frankreich - Languedoc-Roussillon - SAINT SYLVESTRE, Domaine
2014 Coteaux du Languedoc Terrasses du Larzac MAGNUM 1,5l 47.00 EUR
1.50 l. Flasche  pro l: 31.33 EUR
Alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Art: Rotwein

Rebsorte: 70% Syrah, 20% Gren., 10% Mourvè

Alkoholgehalt: 14,5 %

Restzucker <  1 g/l

Trinken: jetzt - 2025

Verschlussart:  Naturkork

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite



  Coteaux du Languedoc Terrasses du Larzac MAGNUM 1,5l
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
 
Viele Jahre hat Vincent Guizard zusammen mit seinem Cousin Frédèric Pourtalié auf Montcalmès gearbeitet, mit dem Jahrgang 2011 hat er zusammen mit seiner Frau Sophie seine eigene Domaine gegründet.

Stilistisch unterscheiden sich seine Weine ein wenig von denen von Montcalmès. Sie spielen insgesamt eher auf der kraftvollen, konzentrierten Seite. Die Erträge sind mit ca. 20 hl/ha sehr niedrig, hinzu kommt eine penible Selektion der besten Trauben.

Nach einem geradezu barocken 2013er waren wir gespannt was uns Vincent in 2014, dem etwas kühleren Jahrgang, präsentiert. Ja, wir sind regelrecht begeistert! Nach wie vor ist sie vorhanden, die wunderbare Fruchtkonzentration, welche die Weine von ihm auszeichnet. Hinzu kommt in 2014 aber noch eine noble Würze, etwas Edles und Kühles. Bereits in der Nase erkennt man die schöne Konzentration, Vincent liest spät, die Erträge sind zudem drakonisch niedrig. Hinzu kommt in 2014 eine wunderbare Würzigkeit von wilden Kräutern, frische Minze, frische Lorbeerblätter. Am Gaumen dunklen Kirschen, Schokolade, etwas Lakritz. Die Textur ist dicht aber fein und nobel zugleich, nicht schwer sondern voller Spanung und mit Energie liegt der Wein auf der Zunge. Der Abgang warm, würzig und lang. Zu Recht stellen wir uns die Frage ob der 2014er nicht der bis dato beste Saint Sylvestre ist. Feststellen können wir auf jeden Fall das Vincent von Jahr zu Jahr noch besser wird, spätestens aber mit diesem 2014er zählt er zur allerersten Garde des gesamten Languedoc. CHAPEAU!!!!
 
Das besondere Terroir der Terrasses du Larzac prägt diesen Wein. Der Boden ist hier komplett mit sogenannten "Galets roulés", zu Deutsch Rollkieseln, übersäht. Die Erträge sind mit 20 hl/ha sehr niedrig, was für eine besondere Konzentration und reiche Textur am Gaumen sorgt, die perfekt in die Mineralität des Bodes eingebunden ist.
 
Dieses Produkt haben wir am Freitag, 10. Februar 2017 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 19.08.2017