Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

" Allzweckwaffe"


Sonderofferten
> anzeigen

 
 
 
Italien - Piemont

Barolo, der König der Langhe, der König der Italienischen Weine – Diesen Ruf genießt der Barolo nicht nur in Italien, sondern weit über seine Grenzen hinaus. Könige, das weiß man aus der Geschichte, waren nicht immer einfache Charakteren. Genauso verhält es sich auch beim Barolo, auch bei ihm lohnt deshalb der Blick in die Vergangenheit.

Hier galt der Barolo als der Wein für besondere Anlässe und dort als Begleiter für ein Festmahl. Gewonnen aus der besonderen und zugleich anspruchsvollen Rebsorte Nebbiolo, war es den Winzern damals klar, dass nicht jeder Jahrgang die Qualitäten besitzt, aus ihm einen Barolo zu produzieren. La nebbia…Nebbiolo…der Name „Nebbiolo“ stammt ursprünglich vom Wort „Nebel“. Damit sollte der einzigartige, der morbide Ausdruck dieser Rebsorte umrissen werden. Hochreife rote Waldbeeren, Brombeeren und Himbeeren, dazu welke Rosenblätter, Waldboden, Pilze, das ganze ummantelt mit einem noblen und zugleich präsenten Tannin, das ergibt jenen aristokratischen Ausdruck, welcher den Barolo schließlich zum König der Weine in Italien macht. Es ist ein großer und zugleich anspruchsvoller Wein, der seinerzeit wie bereits erwähnt nur dann produziert wurde, wenn es die Natur mit den Winzern gut meinte und der dann serviert wurde, wenn es der Anlass und vor allem auch die gebührenden Speisen verlangten. Ein echter Barolo ist ein Essenbegleiter und kein Kuschelwein für das Sofa.

Anfang der 1990er Jahre machte sich eine Hand voll Winzer, allen voran Namen wie Elio Altare und Domenico Clerico auf, dem Barolo ein neues, jüngeres Image zu verpassen. Mittels moderner Vinifizierung und dem Ausbau im Barrique versuchte man den König der Langhe zugänglicher und somit für den allgemeinen Weintrinker kompatibler zu machen. Dass eine pralle, moderne Frucht und das Toasting neuer Barriques einem Barolo nicht wirklich stehen, das erkannten diese Winzer schnell. Ihre Leistung, mittels Ertragsreduzierung und einer verbesserten Weinbergsarbeit reifere Nebbiolo-Trauben zu gewinnen und diese im Keller schließlich schonender zu verarbeiten, das ist ihre große Errungenschaft.

Es wäre aber falsch das Piemont auf seinen besten Wein, den Barolo, zu reduzieren. Einen Barolo servierte man wie bereits erwähnt früher vorwiegend zu festlichen Anlässen und hier vor allem zur traditionellen Piemonteser Küche, nicht etwa weil er teuer ist, sondern vielmehr weil es ein geschmacklich sehr anspruchsvoller Wein ist. Tannin und Säure, Aromen von welken Rosenblättern und Leder prägen seinen Charakter.

Gerade eine so kulinarisch reich gesegnete Landschaft wie das Piemont birgt jedoch viele Schätze. Zu Unrecht übersieht man hier schnell Weine wie den Dolcetto und den Barbera. Eine Region welche in den letzten Jahren mit diesen beiden Rebsorten auf sich aufmerksam macht ist Asti. Im Nordosten von Alba gelegen, gleicht die Landschaft hier durchaus der des klassischen Barolo, Hügel, unterbrochen von Wäldern, hier jedoch etwas sanfter, der Boden in den besten Lagen ist kalkhaltig, das Klima ein wenig wärmer und ausgeglichener. Beides sorgt dafür, dass die Weine hier etwas Frucht betonter, saftiger und runder ausfallen, wobei die kalkhaltigen Böden durchaus für Klasse sorgen.

 
   
 Winzer ↓   Art   Weine   Preis   Bestellen 
ALESSANDRIA, Gianfranco  Rotwein 2016 Dolcetto D'Alba
(0.75 l. Flasche)
    9.50 EUR
pro l: 12.67 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2016 Barbera d’Alba
(0.75 l. Flasche)
    12.50 EUR
pro l: 16.67 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2016 Nebbiolo Langhe
(0.75 l. Flasche)
    15.60 EUR
pro l: 20.80 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2014 Barolo
(0.75 l. Flasche)
    32.00 EUR
pro l: 42.67 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2014 Barolo “San Giovanni"
(0.75 l. Flasche)
    42.00 EUR
pro l: 56.00 EUR
In den Korb 
SORIA, Livio  Rotwein 2016 Dolcetto Monferrato
(0.75 l. Flasche)
    8.90 EUR
pro l: 11.87 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2016 Barbera d'Asti "San Giovanni"
(0.75 l. Flasche)
    12.00 EUR
pro l: 16.00 EUR
In den Korb 
  Rotwein 2015 Monferrato "Just Black"
(0.75 l. Flasche)
    16.50 EUR
pro l: 22.00 EUR
In den Korb 
angezeigte Produkte: 1 bis 8 (von 8 insgesamt) Seiten:  1 
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 14.07.2018