Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

Chablis


Sonderofferten
> anzeigen

 
 

 
Frankreich - Champagne - GUIBORAT, Champagne
2010 Millesime Grand Cru Extra Brut 49.50 EUR
0.75 l. Flasche  pro l: 66.00 EUR
Alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Art: Schaumwein

Rebsorte: Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Me

Alkoholgehalt: 12,5 %

Restzucker <  4 g/l

Trinken: 2017-2030

Anbau:  konventionell

Verschlussart:  Naturkork

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite



  Millesime Grand Cru Extra Brut
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
 
Chardonnay, Pinot Meunier und Pinot Noir, 90% aus der Grad Cru Lage Le Mont Aigu (gepflanzt 1970) und 10% aus der Grand Cru Lage Les Caurés (gepflanzt 1946). Die Hälfte des Grundweines wurde im 400 Liter Fass ausgebaut, die andere Hälfte im Stahltank. Der Jahrgang 2010 wurde in der Flasche 72 Monate auf der Hefe gelagert bevor er jetzt ganz frisch degorgiert. Zart golden in der Farbe mit grünen Reflexen, ganz fein und cremig in seinem Mousseux. Schön ist die Harmonie zwischen Reifenoten wie Brioche und Süßholz und zugleich jugendlich frischen Aromen, wie Quitte und Zitronengras. Am Gaumen ganz zart cremig, im Kern doch lebendig, mit Kraft und Struktur, lang und mineralisch klar am Gaumen. Perfekt zu gegrillten Jakobsmuscheln, zu Krustentieren oder einem gegrillten Steinbutt.
 
Alle Champagner von Guiborat haben ihren Ursprung in den hervorragenden Grand Cru Lagen der Côte de Blanc, die vorwiegend mit alten Chardonnay bepflanzt sind. Das prägt sie auf einzigartige Weise.
 
Dieses Produkt haben wir am Freitag, 17. März 2017 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 19.08.2017