Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

"VALMARINA" Sangiovese Maremma


Sonderofferten
> anzeigen

 
 

 
Frankreich - Elsass - BOXLER, Domaine Albert
2014 Silvaner 17.50 EUR
0.75 l. Flasche  pro l: 23.34 EUR
Alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Art: Weißwein

Alkoholgehalt: 12,5 %

Trinken: 2016-2020

Verschlussart:  Naturkork

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite



  Silvaner
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
 
Silvaner aus dem Elsass? Warum nicht und erst recht wenn er aus dem Keller eines so begnadeten Winzers wie Jean Boxler kommt.

Ebenso kompromisslos wie seine Rieslinge vinifiziert Jean Boxler auch seinen Silvaner. Puristisch, mineralisch, trocken und absolut gradlinig. Die Aromatik ist fein, mit Noten von Zitrusfrüchten, einem Hauch Kräuter, auch Menthol. Ein Silvaner jenseits dem Mainstreams, richtig trocken, würzig mineralsich, einfach klasse.
 
Der Jahrgang 2014 bei Albert Boxler:

Dank eines relativ warmen Winters erfolgte die Blüte ca. 14 Tage früher als gewohnt. Der darauffolgende Sommer zeigte sich eher kühl, was die Reifeentwicklung der Trauben deutlich verlangsamte und sich im Nachhinein als wichtig herausstellte. Denn August und September boten perfekte Bedingungen und verhalfen den Trauben zu einer perfekten Reife, bei gleichzeitig perfekter Säure, eben dank des eher kühlen Sommers. Sie lange Vegetationsphase zwischen Blüte und Lese sorgte zudem für brillante Aromen-Ausbildung der Trauben. Insbesondere für die Rieslinge ist 2014 bei Albert Boxler ein ganz großer Jahrgang.
 
Dieses Produkt haben wir am Mittwoch, 20. April 2016 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 18.10.2017