Home  |
  Winzer  |
  Kellerkurier  |
  Termine  |
  Philosophie

Ihr Konto |  Warenkorb   |  Kasse         

   Weine 
  Winzer 
    SELEZIONEVINI   Empfehlungen  
 
 
Newsletter
> bestellen

Unser Katalog
> bestellen

Preisliste
> downloaden

Unsere Empfehlung:

Chablis


Sonderofferten
> anzeigen

 
 

 
Deutschland - Franken - LUCKERT, Zehnthof
2015 Spätburgunder "Sulzfeld" 17.00 EUR
0.75 l. Flasche  pro l: 22.67 EUR
Alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Art: Rotwein

Rebsorte: Spätburgunder

Alkoholgehalt: 13,5 %

Trinken: jetzt - 2022

Verschlussart:  Drehverschluss

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite



  Spätburgunder "Sulzfeld"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
 
Für ihre Silvaner sind die Luckerts inzwischen Deutschland weit bekannt. Wolfgang und Ulrich Luckert haben sich in den vergangenen Jahren ein weiteres ehrgeiziges Ziel gesetzt, sie wollen auch beim Thema Spätburgunder (Pinot Noir) an die Spitze in Deutschland.

Spätburgunder ist eine sensible Rebsorte, der Umgang mit ihr erfordert viel Fingerspitzengefühl und vor allem auch Erfahrung. Erschienen uns die früheren Spätburgunder der Brüder Luckert manchmal ein wenig zu stark extrahiert und das insbesondere bei den Tanninen, so haben die beiden dieses jetzt aber schön im Griff.

Der Spätburgunder "Sulzfeld" besitzt eine kräftige granatrote Farbe. Im Bukett ist er herrlich ausgeprägt mit einer rotbeerigen Frucht und feinen Kräuternoten. Das ganze absolut konzentriert aber dennoch klar und fein, so wie es sich gehört. Am Gaumen mit einer herrlich dichten und zugleich Frucht mit dem typischen Aroma von roten Beeren. das ganze eingepackt in ein präsentes aber feinkörniges Tannin - ein richtig guter Spätburgunder.
 
Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 18. Juni 2015 in unseren Katalog aufgenommen.
 
 
 

Sprachen
Deutsch English

Impressum   |   Nutzungsbedingungen  |   Liefer- und Versandkosten   |   Unsere AGB's   |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Öffnungszeiten und Anfahrt

© VINISÜD 2005-2012  |   Letzte Änderung: 22.08.2017