Savoie Jacquère "Troublant"

Jahrgang 2019
Beschreibung

→  bitte lesen Sie unsere Info zum Thema Naturwein, Vin naturel, Vin vivant, Naturel wine

Die Idee zu diesem Wein entstand während der Lese der Jacquère-Trauben. Die Weinbergsparzellen liegen auf 580 Meter Höhe, eine Oberschicht aus rotem Ton liegt auf einem kargen Kalksteinmassiv. Als Nicolas die reifen und goldenen Trauben probierte, war er von der einzigartigen Aromatik und der feinen Note, die an weißen Pfeffer erinnert begeistert. Um all das möglichst authentisch einzufangen entschloss er sich, einen Teil der Trauben nicht traditionell zu vergären und auszubauen, sondern als „skin contact“, also als „orange wine“ zu vinifizieren. Dazu werden die Trauben zu 100% abgebeert und anschließend über zwei Monate im Bottich eingemaischt. Anschließend reift der Wein über 14 Monate in der Amphore, er wird ohne jegliche Schönung oder Filtration und ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Der Wein ist deshalb leicht trüb.

Die Mazeration der ganzen Trauben ergibt einen Jacquère mit einer intensiven Farbe und einem sehr würzigen Aroma, das an reifes Obst, getrocknete Marillen, Hefe und einen Hauch weißen Pfeffer erinnert. Am Gaumen mit Kraft, Tiefe und feinen Gerbstoffen.

Der Jahrgang 2019 verleiht dem Wein zudem eine schöne Energie und Lebendigkeit. Gesamtproduktion 600 Flaschen.

Savoie Jacquère "Troublant"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
39,00 € *
0.75 Liter (52,00 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Jacquère
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12,5%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Savoyen
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2028
  • Vin Naturel: Ja
  • Boden: Kalk,Ton
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Amphore
  • Betriebsgröße: 5,5 Hektar
  • Artikelnummer: 110811
Winzer
CÔTES ROUSSES, Nicolas Ferrand
In Frankreich spricht man gerne von „alpinen Weinen“, wenn von dem Savoyen die Rede ist.
Zuletzt angesehen