CHAMPALOU

Frankreich, Loire

Vouvray, das ist einer der großen Klassiker von der Loire, basierend auf der Rebsorte Chenin Blanc.

Bereits seit über 10 Generationen ist die Familie Champalou mit dem Weinbau an der Loire verwurzelt. Als Catherine und Didier Champalou sich 1984 dazu entschlossen, ihr eigenes Weingut zu gründen, war gerade noch etwas mehr als ein Hektar eigener Reben vorhanden. Das aber hielt die beiden nicht davon ab, sich in dieses Abenteuer zu stürzen. Schließlich hatten sie inzwischen sowohl in Neuseeland als auch in Südafrika, aber auch auf Korsika und im Languedoc reichlich praktische Erfahrung gesammelt. Heute umfasst die Domaine 25 Hektar in den besten Lagen.

Die Domaine Champalou befindet sich im Herzen des Loire-Tals, in der Appellation Vouvray. Vouvray, das ist ein großer Weißwein-Klassiker von der Loire, der bei uns in Deutschland bis dato noch wenig bekannt ist. Sein Geheimnis heißt Chenin Blanc, eine Rebsorte die hier im eher kühlen Klima und auf den lehm- und kalkhaltigen Böden zu einzigartiger Größe heranreift. Aromatische Dichte paart sich hier mit einer fast spielerischen Finesse und animierenden Frische. Dabei besitzen Vouvrays, auch die trockenen, ein stattliches Alterungspotenzial von zehn und mehr Jahren, die edelsüßen scheinen gar ein unendliches Leben zu besitzen.

Bevor Céline, die älteste Tochter 2006 mit ins Weingut einstieg, hat auch sie sich auf die Wanderschaft begeben. Zwar hatte sie bereits ihr Diplom der Oenologie in der Tasche, über den Tellerrand schauen war ihr ebenso wichtig wie damals ihren Eltern. Neuseeland und Südafrika, in Frankreich das Medoc und das Languedoc waren ihren Stationen.

Die Weinberge von Céline Champalou liegen oberhalb des Ortes auf einem kleinen Hochplateau, den Hauts de Vouvray. Der Boden ist hier besonders reich an Kalk und Silicium. Die Weinberge bewirtschaftet Céline biologisch, sie sieht sie als ein Stück der ökologischen Umgebung. Aus diesem Grund setzt sie verschiedene alternative Methoden ein, um die Biodiversität zu fördern und zu entwickeln. Nistkästen für Meisen und Fledermäuse erleichtern diesen beiden Arten die Ansiedlung, sie sind für den Winzer wertvolle Helfer im Kampf gegen Schädlinge. Am Rand ihrer Weinberge hat Céline Wildblumen angesät um einen Platz für Nützlinge und Insekten zu schaffen. Bei den Weinbergen, die an einen Wald grenzen wurden inzwischen 40 Bienenstöcke angesiedelt.

Ausgebaut werden die Weine in einem 400 Jahre alten, von Hand in den Felsen gehauenen Keller. Die feuchten Felswände und das kontinuierlich kühle Klima haben über die Jahrhunderte eine ganz eigene Atmosphäre entwickelt. Auf natürliche Art und Weise und ausschließlich auf den weinbergeigenen Hefen reifen die Weine sowohl in großen Holzfässern als auch im Stahltank. Ein besonders schonender Ausbau unterstreicht den feinen Charakter dieser Chenins Blancs, die eine wunderbar feine und zugleich ausdruckstarke Frucht besitzen. Der feinmineralische Boden verleiht den Weinen eine noble Würze.

Ein besonderes Steckenpferd von Vater Didier Champalou ist sein Sekt. Auch dieser ist, wie der Wein, ein reinsortiger Chenin Blanc, er reift mindestens 24 Monate in der Flasche. Die Duftigkeit dieser Rebsorte verleiht ihm einen ganz eigenen Charme. Didier Champalou rüttelt seinen Crémant, so wie es bei den besten Winzerchampagnern der Fall ist, selbst von Hand.

 Es sind charaktervollen, einzigartigen Terroir-Weine, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die Weine dieses Winzers
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vouvray
Vouvray
CHAMPALOU
elegant & trocken
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (18,40 € * / 1 Liter)
13,80 € *
Vouvray „Cuvée des Fondraux“
feinherber Vouvray
Jahrgang 2017
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € * / 1 Liter)
15,80 € *
TIPP!
Crémant Vouvray Brut
Spitzen-Crémant
Inhalt 0.75 Liter (23,73 € * / 1 Liter)
17,80 € *
Vouvray "Le Portail"
mineralischer Terroirwein
Jahrgang 2017
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € * / 1 Liter)
22,50 € *
Vouvray "La Moelleuse" 0,5l
restsüßer Vouvray
Jahrgang 2015
Inhalt 0.5 Liter (53,00 € * / 1 Liter)
26,50 € *