Morgon „mc2“

Jahrgang 2017
Beschreibung

Der Cru Morgon steht für besonders feine Beaujolais.Bedingt durch die geringen Erträge hat Nicolas Chemarin in 2017 nur einen Morgon vinifiziert, die Trauben stammen aus den Parzellen "Charmes" und "Corcelette".

Eine kleine Parzelle von 30 Aren besitzt Nicolas Chemarin in dem berühmten Cru „Charmes“, der wie der Name schon sagt einen Beaujolais voller Charme hervorbringt. Die Parzelle wurde seinerzeit bestockt mit einem alten von Hand selektierten Gamay-Klon und bringt stets besonders konzentrierte und kleinbeerige Trauben hervor. Nicolas Chemarin entrappt die Trauben zu 80% um die konzentrierte und tiefe Frucht im Wein besonders hervorzuheben. Darüber hinaus bewirtschaftet Nicolas eine kleine Parzelle mit dem Namen „Corcelette“, sie gilt als das Filetstück innerhalb dieses Cru Morgon. Die Reben sind hier stolze 80 Jahre alt, der Boden ist nur mit einer dünnen Sandschicht überdeckt, sodass die Reben direkt im Granit wurzeln.

Morgon „mc2“
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€23.80 *
0.75 Liter (€31.73 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Gamay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: France, Beaujolais
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2030
  • Dekantieren: Ja
  • Boden: Granit
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 10 Hektar
  • Artikelnummer: 130004
Winzer
CHEMARIN, Nicolas
Jasper Morris: „This diminutive vigneron from the hills around Marchampt is making some spectacular wines.“
Viewed