Gevrey-Chambertin "Clos des Chezeaux"

Jahrgang 2018
Beschreibung

Ankunftsofferte bis 31.12.2020 statt 52,00 €

2018 Gevrey-Chambertin "Clos des Chezeaux“: Die Parzelle liegt oberhalb des Ortes, am Ausgang des Lavaut-Tals, direkt unterhalb der Lage "Les Cazetièrs“. Von hier kommen die mineralisch, festeren Gevrey-Chambertin. Der steinige Boden, aber auch die kühlen Winde, welche aus dem Lavaut-Tal hinabwehen, prägen die Charakteristik dieses Weines. Einerseits kraftvoll und würzig, besitzt der Wein andererseits eine schöne florale Note und mineralische Eleganz im Abgang.

Gevrey-Chambertin "Clos des Chezeaux"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€42.50 *
0.75 Liter (€56.67 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Pinot Noir
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 14%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: France, Burgundy
  • Trinkempfehlung: 2023 - 2038
  • Boden: Kalk,Lehm
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 16 Hektar
  • Artikelnummer: 138102
Winzer
BERTHAUT - GERBET
Die Weine der jungen Amélie Berthaut sind die schönste Entdeckung, die wird in den letzten Jahren in Burgund gemacht haben, das merken wir jetzt immer deutlicher. Es ist schlicht beeindruckend, mit welchen Qualitäten Amelie Berthaut inzwischen aufwartet. Ihre Weine haben in den letzten jahren an Eleganz und Klasse dazu gewonnen. Fixin „Le Crais“ und Fixin „Combe Roy“ sind inzwischen die klare Benchmark für ihre Appellation. Obwohl es sich hier eigentlich nur um zwei Liet-Dits-Lagen (keine 1er Cru) handelt, besitzen diese Weine bereits eine derartige Raffinesse, Dichte und Klasse, wie man sie im benachbarten Gevrey-Chambertin nur bei den allerbesten Erzeugern findet. Fixin findet bei Amélie Berthaut endlich wieder zu alter Größe und zum gebührenden Renommee zurück. Chapeau Amélie!
Viewed