Cidre "Nectar"

Jahrgang 2018
Beschreibung

Basiert auf der Balance von süßlichen und sauren Äpfeln

Vergoren auf den eigenen Hefen im Stahltank, anschließend Flaschengärung. Restzucker 33 Gramm / Liter. Aus der alten Sorte Avrolle, komplementiert mit einem kleinen Anteil fein säuerlicher Äpfel.

Fruchtig und blumig, gleichwohl frisch am Gaumen, feines Mousseux und eine schöne Spannung.

Als Aperitif aber auch zum Dessert, zur Tarte, Creme Brulée oder einem Mille Feuille.

Cidre "Nectar"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€15.80 *
0.75 Liter (€21.07 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Cidre, Poiré & Co., Schaumwein
  • Rebsorte : Äpfel
  • Weintyp : halbtrocken / feinherb, restsüß
  • Alkoholgehalt: 4,8%
  • Anbau : BIO zertifiziert FR-BIO-01
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: France, Loire
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2024
  • Vin Naturel: Ja
  • Boden: Feuerstein,Kalk,Ton
  • Anbau: BIO zertifiziert FR-BIO-01
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Flaschengärung,Stahltank
  • Betriebsgröße: 5 Hektar
  • Artikelnummer: 604000
Winzer
THUREL, Cidre & Poiré
Julien Thurel lässt die lange Tradition des Cidre und des Poiré im Loiretal wieder aufleben. Es sind Schaumweine allererster Güte, gekeltert aus alten und fast vergessenen Apfel- und Birnensorten. Mit viel Liebe zum Detail und hergestellt nach alter Tradition reifen diese zwei bis drei Jahre in der Flasche bis sie von Hand degorgiert werden. Es sind Cidre und Poiré wie von einem anderen Stern.