La Roussanne Vin de France

Jahrgang 2021
Beschreibung

Neu im Sortiment bei Romain le Bars ist der Rousanne. Zum Jahrgang 2021 konnte er nämlich eine kleine Parzelle hiervon in der Nähe von Lirac pachten. Rousanne ist eine urfranzösische Rebsorte, erstmals erwähnt wurde sie 1781 als ein Bestandteil im berühmten weißen Hermitage.

Romain sagt, dass bei ihm in Lirac der Rousanne im Vergleich zu im benachbarten Châteauneuf-du-Pape stets etwas schlanker und kühler ausfällt. Den 2021er Jahrgang hat er komplett in gebrauchten, 5-6 Jahre alten Barrique ausgebaut. Der Weine wurde ohne Schwefel ausgebaut und lag bis zur Abfüllung im Mai auf der Hefe, abgefüllt wurde er komplett unfiltriert.

In der Farbe mit einem blassen Gold. In der Nase ist die Rebsorte mit ihren Noten von getrockneten Kräutern, Wiesenblumen und Holzbirnen schön zu erkennen. Die Nase ist fein und nicht laut, einfach herrlich animierend. Im Mund erwarten einen dann saftige Trauben, reif und herb zugleich. Der Wein besitzt Kraft ohne schwer zu wirken, in seiner Textur weich am Gaumen, eine dezente Säure und feine phenolische Noten runden den Geschmack ab. Auch hier begleitet von feinen Kräuter- und Blütenaromen und Noten von frischer Hefe.

Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine. Sie werden unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt - deshalb schmecken sie auch anders. Mehr zum Thema Naturweine finden Sie hier: →  lesen mehr zum Thema Naturwein, Vin naturel, Vin vivant, Naturel wine

La Roussanne Vin de France
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€19.80 *
0.75 Liter (€26.40 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Roussanne
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: France, Rhône
  • Trinkempfehlung: jetzt-2024
  • Vin Naturel: Ja
  • Boden: Lehm,Sand,Ton
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Demi-Muid Fass,Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 10 Hektar
  • Artikelnummer: 160-000-21
Winzer
LE BARS, Romain
Romain Le Bars interpretiert die südliche Rhône neu. Anhand ihrer Konzentration sollte man seine Weine nicht beurteilen, denn es sind außergewöhnlich feine Weine. Es sind Weine, bei denen man zuhören muss, denn sie verlassen die bekannten Geschmacksmuster dieser Region. Ihren wunderbaren Aromenreichtum entfalten Sie auf den zweiten Schluck und dann merkt man schnell wieviel Komplexität und Tiefgang in ihnen schlummert. Vorbei sind hier die Zeiten der Alkohol lastigen, barocken Weine, Eleganz und Trinkfreude steht hier klar im Vordergrund.