Sylvaner "Rödelsee"

Jahrgang 2021
Beschreibung

Eleganz, mineralische Spannung und Langlebigkeit anstatt überbordende Frucht, dieser Linie bleibt Paul Weltner auch in diesem Jahr. Die Weine von Ihm brauchen immer Zeit, sich brauchen im Keller Zeit sich zu entwickeln und auch Zeit auf der Flasche. Es sind Weine mit Struktur, Eigenständigkeit und Charakter.

Die Trauben für diesen Silvaner stammen aus Lagen, die um Rödelsee gelegen sind. Das Besondere hierbei ist der Gipskeuper,eine Mischung aus kalkreichem Tonmergelstein, durchzogen von bis zu 2 cm dicken Gipslagen und Sedimenten fossiler Kleinstmeerestiere. Die Weine beeindrucken mit Eleganz und mineralischer Finesse. Die Aromatik in der Nase ist ganz fein mit Noten von frischen Birnen, einem Hauch Weinbergpfirsich, Zitronenmelisse und frischen Kräuter. Auch am Gaumen ist dieser Silvaner glockenklar, im Kern hat er eine dichte und zugleich ganz klare Frucht, für die perfekte Balance sorgt eine animierend feine Säure. Es ist ein Silvaner, der seiner Rebsorte zu aller Ehre gereicht, geprägt von den Lagen um Rödelsee mit ihren feinen mineralischen Böden.

Sylvaner "Rödelsee"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€14.50 *
0.75 Liter (€19.33 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Silvaner
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Drehverschluss
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: Germany, Franconia
  • Wissenswertes: Silvaner pur!
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2028
  • Boden: Gipskeuper
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Stahltank
  • Betriebsgröße: 10 Hektar
  • Artikelnummer: 510-022-21
Winzer
WELTNER, Paul
Eleganz, mineralische Spannung und Langlebigkeit anstatt überbordende Frucht und opulenter Schmelz, Paul Weltner aus Rödelsee erzeugt die vielleicht besten, auf jeden Fall aber mit die edelsten Silvaner in ganz Deutschland. Der Jahrgang 2016 ist für ihn ein wahrer Glücksfall; bei leichten 12% bis 12,5% Alkohol besitzen seine Weine eine Brillanz und gleichzeitig eine hochfeine und lange Textur am Gaumen.