Barolo

Jahrgang 2016
Beschreibung

Ein hochfeiner Barolo traditioneller Machart. Verspielt feine Nase mit welken Rosenblättern und eingelegten Waldbeeren. Am Gaumen feinziseliert und edel, die herbe Frucht ist unterlegt mit feinen Gewürznoten, einem Hauch Bitterschokolade und einem feinkörnigen Tannin.

The WineAdvocate / Monica Larner: "The Gianfranco Alessandria 2016 Barolo opens to tangy and spicy fruit aromas with accents of aniseed, dried licorice and cola. That part fruit intensity and part ethereal spice is the aromatic playlist of a classic Barolo such as this. The wine is fermented in stainless steel, with a short 10 days of skin contact. It later ages in 225-liter oak barrel, of which only 20% of the wood is new. The results are lightweight and buoyant, and the wine is strong on aromatic high tones with some mint and crushed stone. There is no residual heaviness on the nose or the palate, and that balanced acidity kicks in on the close. Some 10,000 bottles were released in January 2020."

Barolo
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€32.17 *
0.75 Liter (€42.89 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Nebbiolo
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 14%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: Italy, Piemont
  • Wissenswertes: Unser Barolo best buy!
  • Trinkempfehlung: 2022 - 2038
  • Dekantieren: Ja
  • Boden: Kalkhaltiger Mergel
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Traditionell großes Holzfass
  • Betriebsgröße: 6,5 Hektar
  • Auszeichnungen: 94 Punkte The Wine Advocate
  • Artikelnummer: 220153
Winzer
ALESSANDRIA, Gianfranco
Tradition und Moderne, beides ist für Vittoria Alessandria wichtig, von beidem das Essentielle herauszufiltern, das versteht sie bestens. Tradition wird vor allem bei der Weinbergsarbeit groß geschrieben. Die biologische Bewirtschaftung dieser ist hier seit Anbeginn selbstverständlich, biodynamische Ideen werden berücksichtigt, wichtig ist Vittoria hier vor allem die Arbeit im Einklang mit der Natur. Jene Sensibilität, die wir in der Weinbergsarbeit sehen, finden wir heute auch bei der Weinbereitung. Nicht die schiere Kraft, sondern die Eleganz der Weine steht für Vittoria Alessandria im Vordergrund.
Viewed