Toscana Rosato "Il Corzanello" IGT

Jahrgang 2021
Beschreibung

Sangiovese mit etwas Canaiolo. Die Trauben werden früh morgens von Hand gelesen und sofort gekühlt. Nach dem Abkühlen werden die ganzen Trauben gepresst, die Gärung erfolgt temperaturkontrolliert zwischen 13°C und 15°C für eine langsame Gärung, um die Aromen zu erhalten.

Ein schickes zart Rosa im Glas, begleitet von einer feinduftigen floralen Nase – Toskana! In diesem Jahrgang fällt der Rosato von dem Familienweingut etwas zarter aus als im Vorjahr aber das steht ihm außerordentlich gut und macht enorm Spaß. Zu Beginn findet man leicht bittere Andeutungen von Grapefruit, Orangenzesten und Zitronen was aber in eine wunderschöne Cremigkeit mit Aromen von frischen Himbeeren und Johannisbeeren übergeht. Unheimlich vielfältig und angenehm im Trunk. Der Nachhall ist beeindruckend uns wird von einer kräutrigen Note unterstützt.

Toscana Rosato "Il Corzanello" IGT
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€11.50 *
0.75 Liter (€15.33 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Rosé
  • Rebsorte : Canaiolo, Sangiovese
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13,5%
  • Anbau : BIO zertifiziert IT-BIO-006
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: Italy, Tuskany
  • Wissenswertes: VINISÜD Tipp
  • Trinkempfehlung: jetzt bis 2023
  • Boden: Kalk,Sandstein
  • Anbau: BIO zertifiziert IT-BIO-006
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Stahltank
  • Betriebsgröße: 18 Hektar
  • Artikelnummer: 240111
Winzer
CORZANO e PATERNO
Arianna Gelpke und Aljoscha Goldschmidt, die für die Weinberge und Vinifizierung zuständig sind, erzeugen jenseits aller Modeweine und Super-Tuscans eine Kollektion von Weinen, die im besten Sinne als „altmodisch“ zu bezeichnen sind. Es sind klassische Chiantis, deren Qualität sich in den hervorragenden Weinbergen begründet und die nicht mittels moderner Önologie auf modisch getrimmt sind. Es sind keine Weine, die durch Üppigkeit oder Konzentration auffallen, sondern in denen die ganze Raffinesse und Delikatesse der Toskana schlummert.