ZARIHS "Syrah by BORSAO"

Jahrgang 2017
Beschreibung

„Zarihs“, ein hundertprozentiger Shiraz für den sich der bekannte australische Winemaker Chris Ringland verantwortlich zeigt, ist ein Syrah der Oberklasse. Die Reben stehen auf idealen Kalk- und Kieselböden und der junge Wein reift zu 60 Prozent in neuen Barriques und zu 40 Prozent in klassischen Tanks. Aromen von Brombeere, Rauch, Vanille, dunkler Schokolade, Pflaumen und Espresso verleihen diesem Wein einen guten Touch eines australischen Shiraz europäischer Prägung. Both sides of the world: Wie Syrah von Down Under oder Shiraz von der Rhône. Nur andersrum: „Zarihs“ eben.

Ein unglaublich dichter, charmanter und jugendlicher Syrah. Mit einer Aromenvielfalt von Brombeere, Backpflaumen, etwas Lakritz und Cassis, welche Ihn saftig und absolut vollmundig präsentieren. Die Säure ist wunderbar eingebunden und die jungendlichen Tannine verleihen Ihm eine große Nachhaltigkeit.

ZARIHS "Syrah by BORSAO"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
€14.50 *
0.75 Liter (€19.33 * / 1 Liter)

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Syrah
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 15%
  • Anbau : konventionell
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Steckbrief
  • Land / Region: Spain, Campo de Borja
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2025
  • Essen zum Wein: Wildragout, Rindfleisch
  • Boden: dunkle Kalkböden,eisenhaltige Tonböden
  • Anbau: konventionell
  • Gärung: Reinzuchthefe
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Artikelnummer: 380009
Winzer
BORSAO
„BODEGAS BORSAO consistently delivers great bang for the buck“ – schrieb mal Punktepapst Robert Parker über die Kooperative von etwa 620 Kleinerzeugern aus der Anbauregion Campo de Borja. Auf einer Höhe zwischen 350 und 750 Metern werden, rund um das Städtchen Borja, knapp 2.400 Hektar Weinberge bewirtschaftet. Die Reben dort sind sehr alt und überstanden glücklicherweise die Phase der Neuanpflanzungen von inter-nationalen Rebsorten in den 80er und 90er Jahren.