Weißer Burgunder "Rödelsee"

Jahrgang 2020
Beschreibung

Der mineralische Boden verleiht dem Weine eine noble, kühle Textur, die Frucht ist gleichwohl reif und klar. In der Nase ganz fein, frisches Kernobst, gelbe Früchte, dazu ein wenig Schmelz und eine zarte mineralische Note. Am Gaumen wunderbar trocken, nicht aufdringlich, in seiner Textur geschmeidig und rund, mit einem animierend feinen und noblen Abgang. Ein besonderer Weißer Burgunder mit feiner Terroirprägung.

Weißer Burgunder "Rödelsee"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
12,80 € *
0.75 Liter (17,07 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Weissburgunder
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12,5%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Drehverschluss
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Deutschland, Franken
  • Wissenswertes: feine Textur
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2026
  • Boden: Gipskeuper
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Stahltank
  • Betriebsgröße: 10 Hektar
  • Artikelnummer: 510117
Winzer
WELTNER, Paul
Eleganz, mineralische Spannung und Langlebigkeit anstatt überbordende Frucht und opulenter Schmelz, Paul Weltner aus Rödelsee erzeugt die vielleicht besten, auf jeden Fall aber mit die edelsten Silvaner in ganz Deutschland. Der Jahrgang 2016 ist für ihn ein wahrer Glücksfall; bei leichten 12% bis 12,5% Alkohol besitzen seine Weine eine Brillanz und gleichzeitig eine hochfeine und lange Textur am Gaumen.