Weißburgunder

Jahrgang 2018
Beschreibung

Die Bezeichnung Weißer Burgunder würde diesem Wein auch gut stehen, denn so trocken, und kühlfruchtig wie er sich präsentiert könnte er auch aus Frankreich stammen. Die Weinberge in Ruppertsberg bringen durch die tiefgründigen Böden eine gelbfruchtige Aromatik und Fülle in den Weißburgunder. Die kargeren und skelettreicheren Böden von Deidesheim verleihen ihm Frische und Mineralität. Beiden Bodenstrukturen ergänzen sich hier hervorragend. In der Aromatik Morgentau und weißer Klee, Zitrone, Kalk und Salz. Ein Wein, der in sich ruht, die Klarheit und die Mineralik gibt hier den Ton an.

Weißburgunder
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
8,00 € *
0.75 Liter (10,67 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Weisser Burgunder
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12.5%
  • Anbau : BIO zertifiziert DE-ÖKO-039
  • Verschlussart : Drehverschluss
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Deutschland, Pfalz
  • Trinkempfehlung: jetzt-2024
  • Boden: Buntsandstein,Kalk
  • Anbau: BIO zertifiziert DE-ÖKO-039
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Stahltank
  • Betriebsgröße: 14 Hektar
  • Artikelnummer: 540301
Winzer
FUßER, Martin & Georg
Die Fußer-Weine strahlen eine innere Ruhe aus, schmecken absolut natürlich, sind aber dennoch lebendig und fein ausbalanciert. Hier finden wir eine für die Pfalz neue und doch zugleich alte Interpretation vom Weinmachen: Weniger blumig, weniger auf Frucht gebaut, der Fokus liegt auf der auf Klarheit der Aromen, auf das Kühle am Gaumen. Auf den ersten Schluck mögen die Weine von Martin und Georg Fußer vielleicht sogar karg wirken, doch das trügt, wie so oft. Diese Weine entpuppen sich beim Trinken als herrlich fein und differenziert, es sind die perfekten Essenbegleiter, gerade wegen ihrer zurückhaltenden Art.
Zuletzt angesehen