Freundeskreis Grand Cuvée Brut Nature

Jahrgang 2018
Beschreibung

Der Spitzensekt aus dem Hause Krack mit den klassischen Champagnerrebsorten: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Die Grundweine für die Cuvée Freundeskreis werden in Stückfässern wie auch Edelstahltanks schonend ausgebaut und lagern anschließend noch gute zwei Jahre in der Flasche auf der eigenen Hefe. Zu Beginn mag die Nase etwas zurückhaltend erscheinen, ein wenig Kirsche, zarter Himbeerduft und Zitrusfrucht unterlegt mit kreidigen Nuancen. Im Trunk dann außerordentlich betörend, kraftvoll und vielschichtig, hier offenbart sich eine ausgezeichnete Aromenvielfalt von Johannisbeeren, Kirschen, frischen Äpfeln, Nüssen gepaart mit Briochenoten und  etwas Salz - Herrlich! Wunderbar klar, intensiv, elegant und beeindruckend.

Freundeskreis Grand Cuvée Brut Nature
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
28,00 € *
0.75 Liter (37,33 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Schaumwein
  • Rebsorte : Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Noir
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Deutschland, Pfalz
  • Boden: Kalkmergel
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Reinzuchthefe
  • Ausbau: Edelstahl,Flaschengärung,Stückfass
  • Artikelnummer: 600000
Winzer
KRACK, Sektmanufactur
In dritter Generation führen sie das elterliche Weingut in Deidesheim. Spielte Sekt bei ihrem Vater wie bei deutschen Familienweingütern üblich eher eine Nebenrolle, so erzeugt die Familie Krack heute ausschließlich Sekt und das mit viel Bio und Natürlichkeit. So weit wie möglich zurück zur Heimat, zum Ursprung. Die Trauben stammen vorwiegend aus den eigenen Weinbergen in und um Deidesheim, die Grundweine vergären selbstredend im Weingut, ebenfalls die komplette Versektung.