Weine aus Rheinhessen

Der Aufsteiger der letzten 20 Jahre unter der deutschen Weinanbaugebieten

Flächenmäßig ist Rheinhessen das größte Weinanbaugebiet in Deutschland. Etwa 70 % der Rebflächen sind hier mit Weißwein bestockt. Riesling ist die Hauptrebsorte, gefolgt von Müller–Thurgau. Die früher sehr beliebte Scheurebe wird hier mehr und mehr verdrängt und durch den immer beliebter werdenden Sauvingon Blanc ersetzt.  Rheinhessen war in früheren Zeiten, neben Franken, die große Heimat des Silvaners, allerdings verschwand diese Rolle zunehmend. Nun jedoch seit ein paar Jahren beginnen junge Winzer wieder vermehrt Silvaner anzubauen und diesen wieder salonfähig zu machen. Während in der Vergangenheit viel zu sehr auf Quantität statt auf Qualität Wert gelegt wurde, gelingt es heute Winzern, die naturnah arbeiten, den Ertrag zu reduzieren und die geologische Vielfalt nutzen, um Spitzenweine zu erzeugen. In Rheinhessen hat man eine große Bodenvielfalt von Löss, Sand und Lehmmergel welches sich in den Weinen perfekt wiederspiegelt.

 

Flächenmäßig ist Rheinhessen das größte Weinanbaugebiet in Deutschland. Etwa 70 % der Rebflächen sind hier mit Weißwein bestockt. Riesling ist die Hauptrebsorte, gefolgt von Müller–Thurgau. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weine aus Rheinhessen

Flächenmäßig ist Rheinhessen das größte Weinanbaugebiet in Deutschland. Etwa 70 % der Rebflächen sind hier mit Weißwein bestockt. Riesling ist die Hauptrebsorte, gefolgt von Müller–Thurgau. Die früher sehr beliebte Scheurebe wird hier mehr und mehr verdrängt und durch den immer beliebter werdenden Sauvingon Blanc ersetzt.  Rheinhessen war in früheren Zeiten, neben Franken, die große Heimat des Silvaners, allerdings verschwand diese Rolle zunehmend. Nun jedoch seit ein paar Jahren beginnen junge Winzer wieder vermehrt Silvaner anzubauen und diesen wieder salonfähig zu machen. Während in der Vergangenheit viel zu sehr auf Quantität statt auf Qualität Wert gelegt wurde, gelingt es heute Winzern, die naturnah arbeiten, den Ertrag zu reduzieren und die geologische Vielfalt nutzen, um Spitzenweine zu erzeugen. In Rheinhessen hat man eine große Bodenvielfalt von Löss, Sand und Lehmmergel welches sich in den Weinen perfekt wiederspiegelt.

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cuvée Rosé
Cuvée Rosé
PFANNEBECKER, Burgunderhof
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Grauburgunder
Grauburgunder
PFANNEBECKER, Burgunderhof
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Werkstoff
Werkstoff
PFANNEBECKER, Burgunderhof
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Riesling
Riesling
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2017
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Grauburgunder
Grauburgunder
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Blanc de Noir
Blanc de Noir
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
8,70 € *
Cuvée Fass 23
Cuvée Fass 23
PFANNEBECKER, Burgunderhof
Jahrgang 2016
Inhalt 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)
9,20 € *
Weißburgunder
Weißburgunder
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2017
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Riesling Auslese
Riesling Auslese
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2015
Inhalt 0.5 Liter
15,90 € *
Riesling „La Roche“
Riesling „La Roche“
BÄDER, Katja & Jens
Jahrgang 2017
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
16,80 € *
Zuletzt angesehen