Riesling

Jahrgang 2019
Beschreibung

Rotliegender Porphyr nennt man den Boden, auf dem die Reben hier stehen. Steinig und karg zwingt dieser die Weinstöcke tief zu Wurzeln um an die mineralischen Inhaltsstoffe in der Tiefe zu gelangen.
Der Riesling von Katja und Jens Bäder ist auch in 2019 wieder auf höchstem Niveau. Die perfekte Reife der kerngesunden Trauben ist hier förmlich sofort schmeckbar. Wunderbar präzise und edel in seiner Aromatik und zugleich mit feinen hefigen Nuancen, welche von der Spontanvergärung herrühren. Am Gaumen zu Beginn faszinierend fein, baut sich zunehmend ein ungemein dichtes Mundgefühl auf. Weiße Blüten, Weinbergpfirsich, Grapefruit, dazu die verspielte Mineralik des Porphyrbodens. Ein Riesling voller Energie und Spannung und das auf allerhöchstem Niveau.

Riesling
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
8,29 € *
0.75 Liter (11,05 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Riesling
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 12,5%
  • Anbau : Bioland, Bio zertifiziert DE-ÖKO-022
  • Verschlussart : Drehverschluss
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Deutschland, Rheinhessen
  • Trinkempfehlung: jetzt-2025
  • Boden: Porphyrverwitterungsgestein
  • Anbau: Bioland,Bio zertifiziert DE-ÖKO-022
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Stahltank
  • Betriebsgröße: 8,5 Hektar
  • Artikelnummer: 540010
Winzer
BÄDER, Katja & Jens
2009 gründeten Katja und Jens Bäder ihr eigenes Weingut in der sogenannten rheinhessischen Schweiz unweit von Alzey. Sie hatten sich während ihres Studiums in Geisenheim kennengelernt, der Entschluss ein eigenes Weingut zu gründen war schnell gefasst. Dass dieses kompromisslos auf Qualität und nicht Quantität und zudem ökologisch ausgerichtet sein soll, war von Anfang an klar. Zwischen Bad Kreuznach und Alzey gelegen konnten die beiden 8,5 Hektar Weinberge erwerben, die Region verfügt hier über den sogenannten Rotliegenden Boden, bestehend aus altem Porphyr-Verwitterungsgestein, das Klima ist trocken und warm. Beste Voraussetzungen also für charakterstarke Weine.
Zuletzt angesehen