Corton-Charlemagne Grand Cru

Jahrgang 2018
Beschreibung

2018 Corton-Charlemagne Grand Cru: Die beiden Parzellen von David Croix liegen im Kern der Lage, im "Le Charlemagne“. Die Parzellen liegen ganz oben am Hang sind west-süd-west ausgerichtet. Der Boden ist hier ganz hell, fast gelb. Auf Grund der Ausrichtung ist hier der Lesezeitpunkt enorm wichtig. Einen Tag mehr oder weniger verändern den Charakter dieses Weines enorm. Da David Croix schlanke und fokussierte Weißweine sucht, hat er auch in 2018 den Lesetag perfekt darauf abgestimmt. Es ist ein ganz präziser Corton-Charlemagne mit viel Energie am Gaumen.

Corton-Charlemagne Grand Cru
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
148,00 € *
0.75 Liter (197,33 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Chardonnay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13,5%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Burgund
  • Trinkempfehlung: 2023-2045
  • Boden: Kalk,Lehm
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 6,5 Hektar
  • Artikelnummer: 138089
Winzer
CROIX, David
Mit viel Fleiß und Fingerspitzengefühl hat David Croix inzwischen die Domaine de Croix zu DEM Fixstern für die Appellationen Beaune und Corton gemacht. Seine Beaune-Weine gehören zum allerbesten, was man heute finden kann, seine Cortons sind die Spitze, die man aktuell finden kann. Die 2017er beweisen eindrücklich, zu welcher Finesse und Vielschichtigkeit diese Lagen fähig sind. Vorbei sind die Zeiten als sich ein Corton Grand Cru hinter den renommierten Lagen Grand Crus von Vosne-Romanée verstecken musste.