Chassagne-Montrachet „Houillières“

Jahrgang 2019
Beschreibung

Ankunftsofferte bis 31.12.2020 statt 42,00 €

Nach einer mengenmäßig normalen Ernte in 2018 hatten die Winzer in 2019 wieder mit diversen Wetterkapriolen zu kämpfen. Diese beeinträchtigten in keiner Weise die Qualität der Weine, eher ganz im Gegenteil, sondern führten zu starken Verlusten bei den Erträgen. Sylvain Langoureau hat in 2019 über 30% seiner Ernte eingebüßt, die 2019er Weine sind dafür besonders reich und konzentriert, bei gleichzeitig guter Frische.

2019 Chassagne-Montrachet "Houillères": DER Klassiker bei Langoureau. Auch 2019 präsentiert sich dieser Wein mit dem feinen Schmelz des  Chassagne-Montrachet, ist aber gleichzeitig glockenklar, verspielt in seiner Frucht und wunderbar differenziert und edel im Abgang. Ein Chassagne-Montrachet mit Eleganz und Präzision.

Chassagne-Montrachet „Houillières“
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
34,80 € *
0.75 Liter (46,40 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Chardonnay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 14,2%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Burgund
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2025
  • Boden: Kalk,Lehm
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Artikelnummer: 138283
Winzer
LANGOUREAU, Sylvain
Die Gemeinde Saint Aubin, oberhalb von Puligny-Montrachet gelegen, gilt aktuell als DIE aufstrebende Appellation für Weißweine an der Côte de Beaune. Im Vergleich zu den renommierten Orten wie Puligny-Montrachet, Chassagne-Montrachet oder Meursault findet man hier noch großartige weiße Burgunder zu Preisen, die den Gelbeutel wohltuend schonen.
Zuletzt angesehen