Corton Grèves Grand Cru

Jahrgang 2019
Beschreibung

Der Grand Cru Corton ist groß, ebenso die Vielfalt seiner einzelnen Parzellen. Haben früher die Handelshäuser in Beaune mehr oder weniger hier alles "zusammengeschmissen", so vinifizieren die unabhängigen Winzer heute die jeweiligen Parzellen lieber separat. Das macht auch Sinn, denn die Charakteristik dieser reichen von kraftvoll bis elegant und verspielt.

Der aristokratische Corton. David Croix hat hier die Trauben zu 100% entrappt, die Parzelle bringt ohnehin neben der Kraft auch stets ein prononciertes Tannin mit. Wie schon erwähnt, der kraftvolle, dichte und aristokratische Corton. Tiefgründig und würzig in der Nase, am Gaumen noch verschlossen, aber sehr kompakt, mit einer großen Tiefe und enormen Komplexität. Dank seiner extremen Konzentration ist der Wein schon heute perfekt ausbalanciert. Jasper Morris schreibt hier absolut zutreffend: "Next rendezvous in 10 years", ein großer Grand Cru braucht eben seine Zeit.

Corton Grèves Grand Cru
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
130,00 € *
0.75 Liter (173,33 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Pinot Noir
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 14%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Burgund
  • Trinkempfehlung: 2024 - 2045
  • Boden: Kalk
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 6,5 Hektar
  • Artikelnummer: 139107
Winzer
CROIX, David
Mit viel Fleiß und Fingerspitzengefühl hat David Croix inzwischen die Domaine de Croix zu DEM Fixstern für die Appellationen Beaune und Corton gemacht. Seine Beaune-Weine gehören zum allerbesten, was man heute finden kann, seine Cortons sind die Spitze, die man aktuell finden kann. Die 2017er beweisen eindrücklich, zu welcher Finesse und Vielschichtigkeit diese Lagen fähig sind. Vorbei sind die Zeiten als sich ein Corton Grand Cru hinter den renommierten Lagen Grand Crus von Vosne-Romanée verstecken musste.