Puligny-Montrachet 1er Cru „La Garenne“

Jahrgang 2017
Beschreibung

Die qualitative Spitze der Domaine bilden zwei 1er Cru Lagen, eine in Meursault und die andere in Puligny-Montrachet gele-gen. Beide 1er Crus liegen jeweils im oberen Bereich, sozusagen direkt unter dem Wald und bringen besonders feine und präzi-se Weine hervor.

Erwartungsgemäß schlank tritt der 2017 Puligny-Montrachet 1er Cru „La Garenne" auf. Die Frucht ist kühl und edel mit Aromen von exotischen Früchten. Am Gaumen ganz präzise, öffnet er in seinem Kern ein nobles Spiel aus Fruchtextrakt und kühler Mineralik. Ein edler Puligny-Montrachet bester Machart. Top!

Puligny-Montrachet 1er Cru „La Garenne“
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
48,00 € *
0.75 Liter (64,00 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Chardonnay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Burgund
  • Trinkempfehlung: 2020 - 2028
  • Boden: Kalk,Lehm
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 10 Hektar
  • Artikelnummer: 136034
Winzer
LANGOUREAU SYLVAIN
Die Gemeinde Saint Aubin, oberhalb von Puligny-Montrachet gelegen, gilt aktuell als DIE aufstrebende Appellation für Weißweine an der Côte de Beaune. Im Vergleich zu den renommierten Orten wie Puligny-Montrachet, Chassagne-Montrachet oder Meursault findet man hier noch großartige weiße Burgunder zu Preisen, die den Gelbeutel wohltuend schonen.
Zuletzt angesehen