Saint-Aubin 1er Cru "Murgiers Dents de Chien"

Jahrgang 2017
Beschreibung

Der Saint-Aubin 1er Cru "Murgiers des Dents de Chien"liegt auf einem Plateau oberhalb des Grand Cru Chevalier-Montrachet. Es ist eine warme Lage, der Boden ist übersäht mit spitzen Kalksteinen. Dents de Chien, übersetzt „Hundezähne“, deutet auf die zahlreichen spitzen Steine hin. Der Wein besitzt viel Kraft und Extrakt, welche von einer prononcierten Mineralik, die an Feuerstein erinnert, fein ausbalanciert wird. In seinem Spiel aus Kraft, Extrakt und stei-niger Mineralik gemahnen diese Weine nicht nur von ungefähr an den benachbarten Chevalier-Montrachet.

Saint-Aubin 1er Cru "Murgiers Dents de Chien"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
47,00 € * 56,00 € * (16,07 % )
0.75 Liter (62,67 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Chardonnay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Burgund
  • Trinkempfehlung: 2022 - 2038
  • Boden: Kalk,Lehm
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 9,5 Hektar
  • Artikelnummer: 137039
Winzer
BACHELET, Jean-Claude
Die Weine von Benoît und Jean-Baptiste Bachelet zählen inzwischen zur absoluten Elite der Region, sie sind ein echter Höhepunkt und eine eindrückliche Demonstration für die Größe des jeweiligen Jahrgangs. Dank einer aufwendigen biodynamischen Weinbergsarbeit aber auch einer punktgenauen Lese und sensiblen Vinifikation verbinden Sie Kraft, Frische und Mineralität perfekt miteinander.
Zuletzt angesehen