Faugères

Jahrgang 2017
Beschreibung

→  bitte lesen Sie unsere Info zum Thema Naturwein, Vin naturel, Vin vivant, Naturel wine

Was wir hier im Glas haben gehört zweifelsfrei zu den Glanzlichtern im Languedoc, denn es gibt nur wenige Weine die ihre Herkunft, in diesem Fall die schiefrigen Lagen von Faugères, so authentisch wiederspiegeln wie die Weine von Didier Barral.

Auf Schieferböden wachsen die 30-60 Jahre alten Reben, beim Faugères sind es 50% Carignan, 30% Grenache und 20% Cinsault. Die Lese erfolgt rein manuell (30-35hl/ha), dann wird spontan vergoren, komplett ohne Schwefel versteht sich, abgepresst wird immer noch mit der über100 Jahre alten Holzpresse. Der anschließende Ausbau erfolgt über 24 Monate im Betontank. Abgefüllt wird ohne jegliche Filtration oder Schönung mittels Schwerkraft. Für Didier Barral ist es wichtig, so handwerklich wie möglich zu arbeiten, denn seine Weine sollen seine Handschrift tragen.

Der 2017er Faugères verströmt einen verführerischen Duft von schwarzen Beeren, Cassis Blättern und einem Hauch Veilchen. Mit seiner außerordentlichen Dichte und gleichzeitiger kühlen Eleganz erinnert er uns ein wenig an die Weine der Nordrhône. Zu der Frucht von schwarzen Kirschen gesellen sich Noten von getrockneten Kräutern und erdigen Töne. Die Tannine sind fein geschliffen, im Hintergrund mineralisch, der Abgang ist lang und würzig. Bei all seiner Kraft besitzt der Weine auch eine kühle Seite.

Faugères
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
22,50 € *
0.75 Liter (30,00 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Rotwein
  • Rebsorte : Carignan, Cinsault, Grenache Noir
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 14%
  • Anbau : naturnah
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Languedoc-Roussillon
  • Trinkempfehlung: jetzt - 2030
  • Dekantieren: Ja
  • Vin Naturel: Ja
  • Boden: Schiefer
  • Anbau: naturnah
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Betontank
  • Betriebsgröße: 30 Hektar
  • Artikelnummer: 141101
Winzer
BARRAL, Léon
Didier Barrals Weine zählen zu den Glanzlichtern der Region Languedoc und zeigen uns eindrücklich, welches Potential hier noch immer schlummert. Seine Weine setzen Akzente. Es sind Weine, die bei einem guten Essen ihre großartige Harmonie zeigen. Es sind keine Weine für Blindproben, wenn unsere Zunge von Barrique, Extrakt und Konzentration ermüdet ist. Nehmen Sie sich deshalb die Zeit, Didiers Weine in Ruhe kennenzulernen. Für uns sind es echte Juwelen in unserem Sortiment.