Rancio Sec "Cap Creus"

Beschreibung

Der mediterrane Schieferboden von Collioure verleiht der Grenache Noir, der Königin unter den mediterranen Rebsorten, viel Ausdruck. Die extremen klimatischen Bedingungen mit Dürre, Tramontana-Winden und zum Teil heftigen Regenfällen unterstreichen das Ganze noch.

Der Racio „Cap Creuse“ ist aus der alten katalanischen Tradition entstanden, in der Weine früher oxydativ ausgebaut wurden. Hierfür werden Grenache und Carignan-Trauben in physiologisch hoher Reife gelesen und als ganze Trauben leicht eingemaischt. Der Ausbau erfolgt ist oxydtativ in alten Holzfässern im sogenannten Solera-verfahren, dort reift der Wein über viele Jahre. Dieser Ausbau verleiht ihm seinen typischen Rancio-Ton, der an einen Fino Sherry erinnert. Im Vergleich zum Vino ist er kraftvoller und urwüchsiger, einfach mediterraner.

Rancio Sec "Cap Creus"
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
26,00 € *
0.75 Liter (34,67 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Aperitifwein
  • Rebsorte : Carignan, Grenache Noir
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 15%
  • Anbau : keine Angabe
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Frankreich, Languedoc-Roussillon
  • Wissenswertes: Oxydativer Wein
  • Trinkempfehlung: jetzt
  • Boden: Kalkstein
  • Anbau: keine Angabe
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Gebrauchtes Barrique
  • Betriebsgröße: 12 Hektar
  • Artikelnummer: 151110
Winzer
LA TOUR VIEILLE
In zum Teil schwindelerregenden Terrassen winden sich die Weinberge in den beiden Nachbargemeinden Collioure und Banyuls dem Mittelmeer entgegen, nur wenige Kilometer von der spanischen Grenze entfernt. Es ist eine Landschaft, die bereits auf den ersten Blick wild, naturbelassen und einzigartig wirkt. Es sind Weinbergterrassen, die nur mit echter Handarbeit zu bestellen sind.
Zuletzt angesehen