Weine von der Mosel

Eines der spannendsten Terroirs in ganz Deusgchland

Alle großen Weine der Welt wachsen auf kargen Böden und unter extremen Witterungen. Die Mosel bietet deshalb mit ihren kühlen Nächten, warmen Tagen und kargen Schieferböden geradezu einzigartige Voraussetzungen für einzigartige Rieslinge.

Das Anbaugebiet an Mosel, Saar und Ruwer gilt als älteste Weinregion Deutschlands. Und es ist auch das Anbaugebiet mit den weltweit größten Steillagen und der größten Rieslinganbaufläche.Moselrieslinge sind unter Weinkennern eigentlich der Inbegriff des deutschen Weins! Mosel ist anders und wahrlich eigenständig und unverwechselbar. Alleine die Vielfalt der Böden von Keuper über Devon–Schiefer und die Gegebenheit, dass die Schieferhänge über den Flüssen die Sonnenwärme perfekt abspeichern und sie nachts wieder abgeben, machen die Weine einfach einzigartig. Moselweine haben ein außergewöhnliches Geschmacksprofil, sie sind feinduftig und schmecken nach den jeweiligen Gesteinsarten, auf denen sie wachsen und haben, auch wenn sie Restsüße besitzen, immer eine ungemeine Frische. Die Weine an der Mosel reichen von filigran bis hin zu einer tiefgründigen opulenz.

Alle großen Weine der Welt wachsen auf kargen Böden und unter extremen Witterungen. Die Mosel bietet deshalb mit ihren kühlen Nächten, warmen Tagen und kargen Schieferböden geradezu einzigartige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weine von der Mosel

Alle großen Weine der Welt wachsen auf kargen Böden und unter extremen Witterungen. Die Mosel bietet deshalb mit ihren kühlen Nächten, warmen Tagen und kargen Schieferböden geradezu einzigartige Voraussetzungen für einzigartige Rieslinge.

Das Anbaugebiet an Mosel, Saar und Ruwer gilt als älteste Weinregion Deutschlands. Und es ist auch das Anbaugebiet mit den weltweit größten Steillagen und der größten Rieslinganbaufläche.Moselrieslinge sind unter Weinkennern eigentlich der Inbegriff des deutschen Weins! Mosel ist anders und wahrlich eigenständig und unverwechselbar. Alleine die Vielfalt der Böden von Keuper über Devon–Schiefer und die Gegebenheit, dass die Schieferhänge über den Flüssen die Sonnenwärme perfekt abspeichern und sie nachts wieder abgeben, machen die Weine einfach einzigartig. Moselweine haben ein außergewöhnliches Geschmacksprofil, sie sind feinduftig und schmecken nach den jeweiligen Gesteinsarten, auf denen sie wachsen und haben, auch wenn sie Restsüße besitzen, immer eine ungemeine Frische. Die Weine an der Mosel reichen von filigran bis hin zu einer tiefgründigen opulenz.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Riesling "Felsenfest" (trocken)
purer Fels!!!
Jahrgang 2020
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
Riesling Wolfer (trocken)
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € * / 1 Liter)
15,80 € *
"tschiel" Sekt brut nature
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)
16,80 € *
Riesling Kabinett Wolfer Goldgrube (fruchtsüß)
Jahrgang 2020
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
Riesling Wolfer Goldgrube Spätlese (fruchtsüß)
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (27,33 € * / 1 Liter)
20,50 € *
Riesling Wolfer Goldgrube Spätlese (fruchtsüß)
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (27,33 € * / 1 Liter)
20,50 € *
Riesling Wolfer Goldgrube Spätlese (fruchtsüß)
Jahrgang 2020
Inhalt 0.75 Liter (27,33 € * / 1 Liter)
20,50 € *
Riesling Goldgrube (trocken)
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (39,73 € * / 1 Liter)
29,80 € *
Riesling Schimbock (trocken)
Jahrgang 2015
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € * / 1 Liter)
34,00 € *
Riesling Schimbock (trocken)
Jahrgang 2018
Inhalt 0.75 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
37,50 € *
Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß)
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (52,00 € * / 1 Liter)
39,00 € *
Riesling Schimbock (trocken)
Subtilität vom Schiefer
Jahrgang 2019
Inhalt 0.75 Liter (56,00 € * / 1 Liter)
42,00 € *
1 von 2