Riesling „La Roche“

Jahrgang 2017
Beschreibung

Die beste Riesling-Lage des Gutes trägt nicht umsonst den Namen la Roche. Es ist einer der steilsten Weinberge von ganz Rheinhessen, extrem steinig und karg, zum rotliegenden Porphyrboden mischen sich hier Sandsteine in allen Größen, sodass der Boden rötlich schimmert.

Ein beeindruckender, klar von seinem Terroir geprägter Riesling. Es ist wie eine elektrisierende Mischung aus Feurstein, wilden Kräutern und dem für Riesling typischen reifen Weinbergpfirsich. Am Gaumen absolut klar und edel, herrlich vielschichtig, ja fast verspielt in seiner Aromatik und mit einem noblen Abgang.


Riesling „La Roche“
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
16,80 € *
0.75 Liter (22,40 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Riesling
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13%
  • Anbau : Zertifiziert Bio
  • Verschlussart : Drehverschluss
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Deutschland, Rheinhessen
  • Trinkempfehlung: jetzt-2022
  • Anbau: Zertifiziert Bio
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Traditionell großes Holzfass
  • Betriebsgröße: 8,5 Hektar
  • Artikelnummer: 540015
Winzer
BÄDER, Katja & Jens
2009 gründeten Katja und Jens Bäder ihr eigenes Weingut in der sogenannten rheinhessischen Schweiz. Sie hatten sich während ihres Studiums in Geisenheim kennengelernt, der Entschluss ein eigenes Weingut zu gründen war schnell gefasst. Dass dieses kompromisslos auf Qualität und nicht Quantität ausgerichtet sein soll war von Anfang an klar. Nahe Bad Kreuznach gelegen konnten die Beiden 6,5 Hektar Weinberge erwerben, die Region verfügt hier über den sogenannten Rotliegenden Boden, bestehend aus altem Pophyrverwitterungsgestein, das Klima ist trocken und warm. Beste Voraussetzungen also für charakterstarke Weine.
Zuletzt angesehen