Chardonnay GAUN

Jahrgang 2022
Beschreibung

Sein Name führt uns zur Familie der Baron Gaun im 17. Jahrhundert zurück, den ersten Eigentümern des Ansitzes Löwengang. Weil Alois III. erkannte, welch hochwertige Resultate die Chardonnay-Sorte im Dolomitkalk  auf dem Margreider Schuttkegel erzielte, kaufte er den Ansitz 1934. Schon vor 150 Jahren wurden hier Chardonnay gepflanzt.

So ausdrucksstark wie seine goldgelbe Farbe ist auch sein reiches Aroma: die Fruchtnoten (Aprikose, Mango) ergeben ein intensives Bouquet mit buttrigen Nuancen. Im Geschmack saftig und üppig, aber trotzdem trocken und elegant.

Chardonnay GAUN
Abbildung und Jahrgang beispielhaft
21,50 € *
0.75 Liter (28,67 € * / 1 Liter)

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Art : Weißwein
  • Rebsorte : Chardonnay
  • Weintyp : trocken
  • Alkoholgehalt: 13%
  • Anbau : BIO zertifiziert, Demeter
  • Verschlussart : Naturkork
  • Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Steckbrief
  • Land / Region: Italien, Südtirol
  • Trinkempfehlung: jetzt-2029
  • Boden: Kalk,Sand
  • Anbau: BIO zertifiziert,Demeter
  • Gärung: Spontan mit Naturhefen
  • Ausbau: Großes Holzfass,Stahltank
  • Betriebsgröße: 55 Hektar
  • Artikelnummer: 210-007-22
Winzer
LAGEDER, Alois
Die Weine der Familie Lageder sind geprägt von Lebendigkeit, Frische und Präzision, sie unterscheiden sich damit erkennbar vom Gros der Wein in der Region. Ihre kühle und schlanke Textur am Gaumen und ihr prononciert trockener Charakter sind ihr besonderes Markenzeichen.